Payroll Specialist (m/w/d)

  • Personalwesen, HR
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 07.07.2020

Ab sofort (in Voll- oder Teilzeit, unbefristet)

Die Medios AG ist Teil der Medios Gruppe, einer der führenden Kompetenzpartner und Lösungsanbieter für Specialty Pharma Arzneimittel in Deutschland. Medios deckt die wichtigsten Bestandteile der Versorgungskette im Specialty Pharma Bereich ab. Dabei handelt es sich um Medikamente für Patienten mit seltenen oder chronischen Erkrankungen wie zum Beispiel Krebs, HIV und Hepatitis und deren oft personalisierte Therapie.
 

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Erstellung und Verwaltung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Optimierung von verbundenen Prozessen bei Bedarf
  • Übernahme der Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern sowie Begleitung der Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen
  • Übernahme der Kommunikation mit Krankenkassen, Ämtern und Behörden
  • Sie sind Ansprechpartner für interne und externe Partner/Kollegen in sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Fragestellungen sowie für Fragen im Fachbereich der Entgeltabrechnungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von HR-Reportings und Personalstatistiken
  • Pflege der Personalstammdaten und Bearbeitung der Ein- und Austritte
  • Analyse von Unstimmigkeiten zwischen der laufenden Payroll und dem HR System Rexx sowie Einleitung korrigierende Maßnahmen
  • Unterstützung bei Jahreswechseltätigkeiten sowie bei der Erstellung von Analysen und Statistiken

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium innerhalb des Steuer- und/oder des Finanz- und Rechnungswesens sowie einschlägige Berufserfahrung und/oder
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Steuerfachangestellter (m/w/d) mit mindestens 2 Jahren Berufserfahrung oder vergleichbarer Ausbildung im HR-Bereich
  • Fundierte Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung sowie im Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Tools sowie Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Softwarelösungen für den Lohn- und Gehaltsbereich (vorzugsweise DATEV LODAS)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Ein Umfeld, in dem Sie mitwirken und gestalten können
  • Einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich in einem spezialisierten Bereich der Pharmazie (Specialty Pharma)
  • Eine positive Kultur, die auf gegenseitigem Respekt, Wertschätzung, sowie Wissenstransfer aufbaut
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, innovativen und ideenreichen Unternehmen
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Leistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Krankenversicherung und Fahrtkostenübernahme für den ÖPNV (ABC Ticket)
  • 30 Tage Urlaub
  • Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterführung Ihrer beruflichen Karriere
  • Recruiter
  • Herr Christoph Köhn
  • 030 / 232 566 853