Procurement Manager (m/w/d)

  • Medios AG
  • Vollzeit
  • Publiziert: 07.09.2020
scheme image

Procurement Manager (m/w/d)

Ab sofort (in Voll- oder Teilzeit, unbefristet)

Die Medios AG ist Teil der Medios Gruppe, einer der führenden Kompetenzpartner und Lösungsanbieter für Specialty Pharma Arzneimittel in Deutschland. Medios deckt die wichtigsten Bestandteile der Versorgungskette im Specialty Pharma Bereich ab. Dabei handelt es sich um Medikamente für Patienten mit seltenen oder chronischen Erkrankungen wie zum Beispiel Krebs, HIV und Hepatitis und deren oft individuelle Therapie.
 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung aller Abteilungen der Medios AG sowie ggf. deren Tochterunternehmen bei der Optimierung ihrer Ausgaben und Mehrwertgenerierung
  • Verantwortung für schnellere Lieferungen, verbesserte Qualität, gesenkte Kosten, bessere Lieferantenauswahl, geringeres Vertrags- und Beschaffungsrisiko
  • Sicherstellung, dass vereinbarte kaufmännische Konditionen vertraglich geregelt sind, um Risiken zu minimieren
  • Entwicklung eines jährlichen lokalen Einkaufs-OAP (Operational Action Plan), um Ausgaben kategorisch in Übereinstimmung mit der gruppenweiten Richtlinie und in Abstimmung mit den zuständigen Vorständen / Geschäftsführern und lokalen Budgetverantwortlichen zu optimieren
  • Überblick über den Anbietermarkt behalten und „best-in-class“ Evaluierungen durchführen um zur Effizienzsteigerung und zum pro-aktiv Handeln im bestehenden Lieferantenumfeld beizutragen
  • Bewertung und Kontrolle der Anbieterqualität
  • Durchführen einer Lieferantenrisikoanalyse basierend auf Finanzdaten (D&B Risiko Indikator), Anbietervergleichen sowie Marktinformationen und Hinweisen
  • Etablierung und Aufrechterhalten einer gruppenweiten Einkaufsrichtlinie sowie Bereitstellen von Schulungen, Coaching, Expertise sowie Sicherstellung, dass die Einkaufsrichtlinie ordnungsgemäß in Einklang mit der Compliance Richtlinie umgesetzt wird
  • Regelmäßige Berichterstattung an den Vorgesetzten zu Einkaufsplänen, -aktivitäten und -ergebnissen
  • Identifizierung von Kostensynergien und Erfüllung der einkaufsspezifischen KPIs

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkaufmann/frau für Einkauf und Logistik oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Zentraler Einkauf
  • Fundiertes Wissen im Bereich Einkauf und Vertragsverhandlung, idealerweise im indirekten Einkauf der Pharmaindustrie / Life Science Umfeld
  • Nachweisliche Erfolge hinsichtlich der Wertsteigerung und in der Erzielung signifikanter Einsparungen zugunsten der Budgetverantwortlichen (interne Kunden)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse.

Wir bieten

  • Ein Umfeld, in dem Sie mitwirken und gestalten können
  • Einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich in einem spezialisierten Bereich der Pharmazie (Specialty Pharma)
  • Eine Unternehmenskultur, die auf gegenseitigem Respekt, Wertschätzung, sowie Wissenstransfer aufbaut
  • Einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, innovativen und ideenreichen Unternehmen
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Zusätzliche Leistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, betriebliche Krankenversicherung
  • 30 Tage Urlaub
  • Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterführung Ihrer beruflichen Karriere

Interessiert?

Sie finden sich in diesem Profil wieder und möchten uns gerne näher kennenlernen? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Online-Bewerbungsformular.
Ihre Bewerbung wird innerhalb der Medios-Gruppe bearbeitet.
 
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!
 
Medios AG, Heidestraße 9 10557 Berlin

 
  • Recruiter
  • Herr Christoph Köhn